Direkt zum Inhalt

Entsorgungsmanagement

In Arztpraxen, Institutionen und Spitexorganisationen fallen medizinische Abfälle an, die in verschiedene Kategorien eingeordnet und entsprechend entsorgt werden müssen. In erster Linie werden medizinische Abfälle wie folgt unterteilt:

  • unproblematische medizinische Abfälle
  • medizinische Sonderabfälle

Unproblematische Praxisabfälle können im Doppelsacksystem mit dem Siedlungsabfall entsorgt werden. Sonderabfälle unterstehen der Verordnung über den Verkehr mit Abfällen (VeVA) und werden nach der Liste zum Verkehr mit Abfällen (LVA) kategorisiert und als Sonderabfall mit Begleitschein von autorisierten Unternehmen entsorgt.

Fragen bezüglich Entsorgungsmanagement für Zur Rose-Kundinnen und -Kunden beantwortet Ihnen REMED direkt unter der Telefonnummer 052 674 08 80.

Entsorgungsbox für scharfe / spitze Gegenstände
Entsorgungsboxen für Praxisabfälle

Entsorgung von medizinischen Abfällen und Akten

Für die Entsorgung von Altmedikamenten, Zytostatika, Infektiösen Abfällen und Abfällen mit Kontaminations- oder Verletzungsgefahr empfehlen wir Ihnen die einfache und sichere Entsorgungslösung von REMED

Mit dem Auftragsformular erteilen Sie als Kundin oder Kunde von Zur Rose den Entsorgungsauftrag direkt an REMED. So sparen Sie die Gebühren für den Gefahrengutbegleitschein und können neue Behälter zu attraktiven Preisen bestellen.

Auftragsformular für die Entsorgung von 
medizinischen Sonderabfällen und Akten I PDF

Sichere Entsorgung zum Schutz von Mensch und Umwelt 

Aus Umweltschutzgründen und wegen der Sicherheit unserer Mitarbeiter dürfen wir ab 1. August 2021 Altmedikamente und andere Sonderabfälle nicht zur Entsorgung entgegennehmen. Unsere Liefer-Boxen sind nicht auf Sonderabfälle und Altmedikamente ausgelegt und entsprechen nicht den Vorgaben des Bundesamt für Umwelt BAFU.

Entsorgungsbox Altmedikamente

Retouren von Medikamenten

Retouren von marktfähigen Medikamenten nehmen wir weiterhin zu den vereinbarten Konditionen entgegen. Für Fragen bezüglich Retouren stehen wir auf 0800 851 111 oder info@zurrose.ch gerne zur Verfügung.

Retourenschein I PDF

Medikamentenkühlschrank

Infrastruktur

Attraktive Angebote für Medikamenten-Kühlschränke, Thermometer oder diverses Zubehör finden Sie bei unseren Partnern.

Kontaktieren Sie Ihren Aussendienstmitarbeiter und lassen Sie sich beraten.

Medikamentenkühlschränke:

Omniprax AG, Postfach 210, CH-5630 Muri
info@omniprax.ch, Telefon: 056 675 56 56, Fax: 056 675 56 99

Temperatursensoren:

Nutzen die Temperatursensoren der Hediger Lab AG in Kombination mit der elektronischen Temperaturkontrolle.

Hier finden Sie das Zur Rose-Kundenangebot der Hediger Lab AG.

Kiste mit Büromaterial

Büromaterial

Kundinnen und Kunden von Zur Rose geniessen Sonderrabatt, wenn sie Büromaterial, PC- und Druckerzubehör bei Ofrex beziehen. Um vom Rabatt auf Ihre Erstbestellung zu profitieren, melden Sie beim Ofrex-Onlineshop an.